Info

Muko-Spenden-Schwimmen FischSAVE THE DATE

Am 3. Juli 2022 trafen wir uns endlich wieder persönlich zum 4. Mukoviszidose Spendenschwimmen im Freibad der Lutterwelle in Königslutter.

Gute Laune, viel Sonne und Bratwurst machten den Tag perfekt. Der Zauberer Vossi bereicherte den Tag mit einer tolle Zaubershow für groß und klein. Vielen Dank an die Öffentliche Versicherung in Königslutter, die diesen Auftritt möglich gemacht hat.
Die kleinen Besucher konnten sich Schminken lassen und Bilder malen.
Eine Verlosung für alle Teilnehmer rundete das Ganze ab. Vielen Dank an alle Geschäfte vor Ort die diese Verlosung möglich gemacht haben.

Ganz besonders freute uns der Besuch von Ingo Sparenberg. Ingo hat selbst Mukoviszidose und schwamm 222 Bahnen (2019: 88 Bahnen).

Unglaubliche 35.225 Meter wurden zurück gelegt und ergeben eine Spendensumme von ca. 5081,26 Euro.
Der Erlös geht an ukrainische Mukoviszidose-Familien.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Spender und Unterstützer.
Eure Franzi

Franziska Wotipka

Spenden

Wir freuen uns auch jetzt noch über Spenden.

CF-Selbsthilfe Braunschweig e.V.
IBAN: DE78 2505 0000 0001 6560 32
BIC: NOLADE2HXXX
Norddeutsche Landesbank
Betreff: MSS2022 / Name und Adresse nicht vergessen

Spendenquittung gibt es wieder ab 20 Euro.

Das Freibad

Im Freibad der Lutterwelle wird wieder geschwommen!
Adresse: Wilhelm-Bode-Strasse 1 in Königslutter am Elm

Schirmherrin

Schirmherrin unserer Benefizaktion ist Franziska Hentke, Olypiateilnehmerin und Schmetterlingsschwimmerin des SC Magdeburg.

Mukoviszidose

Mukoviszidose zählt zu den seltenen angeborenen Stoffwechselerkrankungen.
In Deutschland leben rund 8000 Menschen (meist Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene) mit dieser Krankheit, die bislang nicht heilbar ist.
Jedes Jahr werden rund 200 Kinder mit Mukoviszidose in Deutschland geboren.

Und sonst noch

Wir sind auch bei Facebook:
https://www.facebook.com/mukospendenschwimmen

 Und auf Instagram:
https://www.instagram.com/muko_spenden_schwimmen